Kategorienarchiv: -Sozialer Fortschritt- Jahrgang 64/2015

Sozialer Fortschritt – 64/2015/Heft 12, Dezember

Das Phänomen der Nicht-Versicherung im Gesundheitssystem der USA: Zur unvollständigen Absicherung des Krankheitskostenrisikos über die Arbeitgeber-Gruppenversicherung  –  versicherungsökonomische und institutionelle Bestimmungsparameter ihrer Attraktivität
Ines Läufer
Zusammenfassung – Abstract

Kann die internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) für die Einschätzung von Behinderungen nach SGB IX genutzt werden?
Wolfgang Seger
Zusammenfassung – Abstract

Fachkräftesicherung in der Gesundheits- und Krankenpflege vor dem Hintergrund des demografischen Wandels in Rheinland-Pfalz – Ausbildungsstättenplanung in der Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung
Heiko Strohbach
Zusammenfassung – Abstract

Buchbesprechung

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/2827

Sozialer Fortschritt – 64/2015/Heft 11, November

Editorial
Claudia Tietz
Editorial

Inklusive Bildung – Zum Stand der Umsetzung des Artikels 24 der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen
Rolf Werning und Sören Thoms
Zusammenfassung – Abstract

Soziale Inklusion und Teilhabe – Die Reform der Eingliederungshilfe unter Berücksichtigung des Rechts auf unabhängige Lebensführung und Einbeziehung in die Gemeinschaft aus Art. 19 BRK
Gabriele Kuhn-Zuber
Zusammenfassung – Abstract

Barrierefreiheit und angemessene Vorkehrungen
Felix Welti
Zusammenfassung – Abstract

Die medizinische Versorgung von Menschen mit Behinderungen im deutschen Gesundheitssystem
Sascha Weber
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/2825

Sozialer Fortschritt – 64/2015/Heft 9-10, Sptember/Oktober

Editorial
Dieter Bögenhold und Uwe Fachinger
Editorial

Selbständigkeit, Unternehmertum oder Entrepreneurship? Differenzierungen der Felder unternehmerischen Handelns
Hans J. Pongratz und Lisa Abbenhardt
Zusammenfassung – Abstract

Diversifizierungsprozesse unternehmerischer Akteure und ihre (möglichen) Folgen
Andrea D. Bührmann
Zusammenfassung – Abstract

Arbeit in der vernetzten Arbeitswelt – Herausforderungen und Forschungsperspektiven für das Arbeitsrecht
Andreas Bücker
Zusammenfassung – Abstract

Unternehmerinnen: Kontextuelle Faktoren der Zunahme von weiblicher Selbständigkeit und Entrepreneurship
Dieter Bögenhold und Uwe Fachinger
Zusammenfassung – Abstract

Heterogenität und soziale Position migrantischer Selbständigkeit in Deutschland
René Leicht, Stefan Berwing und Marc Langhauser
Zusammenfassung – Abstract

Selbständigkeit als Patchwork-Existenz. Neue Muster von Selbständigkeit in den Kulturberufen
Alexandra Manske
Zusammenfassung – Abstract

Selbstständige Lehrkräfte im Bildungssektor
Sabine Jambon
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/2823

Sozialer Fortschritt – 64/2015/Heft 8, August

Editorial
Joachim Lange
Editorial

Die betriebliche Altersversorgung als Gegenstand der Sozialpolitik – Stand der Dinge und Weiterentwicklung
Florian Blank
Zusammenfassung – Abstract

Die dritte Säule in der Alterssicherung – brauchen wir eine Neubewertung nach der Finanz- und Wirtschaftskrise? Deutschland im europäischen Vergleich
Traute Meyer
Zusammenfassung – Abstract

Einstürzende Neubauten – Statikprobleme im Säulenmodell der Alterssicherung
Frank Nullmeier
Zusammenfassung – Abstract

Herausforderungen für die Weiterentwicklung der Alterssicherung
Axel Reimann
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/2821

Sozialer Fortschritt – 64/2015/Heft 7, Juli

Übergang von der Schule in Ausbildung und Studium: Wirkt die soziale Herkunft unterschiedlich bei Männern und Frauen?
Ursula Beicht und Günter Walden
Zusammenfassung – Abstract

Monopolkommission 2014: Wahlrechte für hilfesuchende Bürger? – Ansatz nicht durchgehalten
Georg Cremer
Zusammenfassung – Abstract

Standpunkte:
Der holprige Weg zum gesetzlichen Mindestlohn in Deutschland
Gerhard Bosch
Zusammenfassung – Abstract

Buchbesprechung

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/2819

Sozialer Fortschritt – 64/2015/Heft 6, Juni

Editorial                                                                                                                                                                                                                                                                                   Subsidiarität als Zukunftsmodell?
Eckhard Priller
Editorial

Subsidiarität revisted
Rolf G. Heinze, Thomas Klie und Andreas Kruse
Zusammenfassung – Abstract

Von der katholischen Soziallehre zur umfassenden Subsidiarität. Anmerkungen zu einer demokratietheoretischen Entwicklung
Rupert Graf Strachwitz
Zusammenfassung – Abstract

Zur Ambivalenz der neuen Subsidiarität
Tanja Klenk
Zusammenfassung – Abstract

Neue Rahmenbedingungen für Subsidiarität und ihre Auswirkungen auf Dritte-Sektor-
Organisationen

Patrick J. Droß und Eckhard Priller
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/2814

Sozialer Fortschritt – 64/2015/Heft 5, Mai

Editorial
Nils Goldschmidt und Gisela Kubon-Gilke
Editorial

Barrieren und Möglichkeiten der Kommune als vernetzter Sozialraum. Verdichtung einschlägiger Forschungserfahrungen in psychodynamischer Perspektive
Frank Schulz-Nieswandt und Hermann Brandenburg
Zusammenfassung – Abstract

Kommunale Strategien gegen Armut in Zeiten der Einkommenspolarisierung
Martin Kronauer
Zusammenfassung – Abstract

Vernetzung kommunaler Institutionen am Beispiel der Kinder- und Jugendhilfe
Sonja Reimer
Zusammenfassung – Abstract

Verwalten oder gestalten? Kommunale Entscheidungsstrukturen und Verwaltungsmodernisierung in der kommunalen Sozialpolitik
Stephan Grohs
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/2812

Sozialer Fortschritt – 64/2015/Heft 4, April

Editorial
Lothar Funk
Editorial

Familie, Rente, Pflege: Die Sozialpolitik der Großen Koalition auf dem Prüfstand
Philipp Freitag
Zusammenfassung – Abstract

Rationale Gesundheitspolitik in Europa: Die Rolle der Nutzenbewertung für eine evidenzbasierte Arzneimittelversorgung
Remi Maier-Rigaud
Zusammenfassung – Abstract

Die Lohndebatte der Bundesbank: Paradigmenwechsel oder Sturm im Wasserglas?
Hagen Lesch
Zusammenfassung – Abstract

Kritische Anmerkungen zu den Positionen der Sozialpartner und der Politik
Ulrich Roppel
Zusammenfassung – Abstract

Transzendentaler Vertrauensvorschuss. Zur politischen Rolle der Kirchen anlässlich ihrer "Sozialinitiative"
Gerhard Wegner
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/2810

Sozialer Fortschritt – 64/2015/Heft 3, März

Aktivierung als globales Modell der Weltpolitik? Konzeptionelle Überlegungen zum Wandel der Arbeitsmarktpolitik in europäischen Wohlfahrtsstaaten
Frank Sowa und Stefan Zapfel
Zusammenfassung – Abstract

Die Finanzlage der Bundesagentur für Arbeit im Spannungsfeld von konjunkturellen Risiken und arbeitsmarktpolitischen Herausforderungen
Karl Heinz Hausner, Silvia Simon und Eugen Spitznagel
Zusammenfassung – Abstract

Hartz IV: Der Übergang von Jugendlichen (U25) in den Erwachsenenbereich (Ü25) –  Nahtstelle oder (Soll-) Bruchstelle?
Klaus Kempkens
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/2808

Sozialer Fortschritt – 64/2015/Heft 1-2, Januar/Februar

Editorial
Robert Paquet
Editorial

Die Pflegeversicherung als Sozialversicherung – institutionelle Rahmenbedingungen und Grenzen
Robert Paquet und Klaus Jacobs
Zusammenfassung – Abstract

„Pflegeversicherung folgt Krankenversicherung“ – fundamentale Fehlentscheidung oder zukunftsträchtiges Modell?
Heinz Rothgang
Zusammenfassung – Abstract

Vorausberechnung des Pflegepotentials von erwachsenen Kindern für ihre pflegebedürftigen Eltern
Christian Dudel
Zusammenfassung – Abstract                                                                             

Strukturreform Pflege und Teilhabe                                                                                                                                                                                                                                               Erster Teil: Zwischen Cure und Care, Kommunen und Sozialversicherung
Rolf Hoberg und Thomas Klie
Zusammenfassung – Abstract 

Strukturreform Pflege und Teilhabe                                                                                                                                                                                                                                        Zweiter Teil: Die Rolle der Kommunen und die Schnittstelle zur Eingliederungshilfe
Gerd Künzel
Zusammenfassung – Abstract

Die Rolle des Medizinischen Dienstes in der Pflegeversicherung
Peter Pick
Zusammenfassung – Abstract

 


Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/2794