Category: -Sozialer Fortschritt- Jahrgang 65/2016

Sozialer Fortschritt – 65/2016/Heft 12, Dezember

Möglichkeiten und Grenzen einer wettbewerblichen Reform der Gesetzlichen Unfallversicherung
Leonard Münstermann
Zusammenfassung – Abstract

Bundesweite Zahnärztestudie zu Grundmotiven und Zukunftsvisionen niederlassungsberechtigter Zahnärzte in Deutschland
David Matusiewicz, Gerald Lux, Jürgen Wasem und Helmut Dahl
Zusammenfassung – Abstract

Informelle Pflege, Arbeitslosigkeit und soziale Exklusion: Kumulierende oder kompensierende Risiken?
Michael Grüttner
Zusammenfassung – Abstract

Kinderarmut als Problem – Die soziale Frage und die Rolle der Kinderbetreuung im 19. und 21. Jahrhundert
Franz Neuberger
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/3167

Sozialer Fortschritt – 65/2016/Heft 11, November

Editorial: Arbeitskämpfe und ihre Drittwirkungen
Lothar Funk
Editorial

Verhandlungsmacht und Gewerkschaftswettbewerb
Christian Wey
Zusammenfassung – Abstract

Streiks und externe Effekte: Eine ökonomische Analyse
Hagen Lesch
Zusammenfassung – Abstract

Berufsgewerkschaften und Streik: Eine Industrial Relations-Perspektive
Berndt Keller
Zusammenfassung – Abstract

Arbeitskämpfe und Drittbetroffenheit: Regelungsbedarf für den Gesetzgeber
Richard Giesen
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/3165

Sozialer Fortschritt – 65/2016/Heft 9-10, September/Oktober

Editorial: Jugendberufsagenturen
Heinz Stapf-Finé

Der Übergang im Überblick – Von den Herausforderungen eines marktgesteuerten Ausbildungszugangs
Verena Eberhard
Zusammenfassung – Abstract

Beratung von arbeitslosen Jugendlichen – Überlegungen zur professionellen Umsetzung im Jobcenter im ländlichen Raum
Mareike Scobel und Becky Müller
Zusammenfassung – Abstract

Jugendberufsagentur – Best Practice?!
Marion Panitzsch-Wiebe
Zusammenfassung – Abstract

Erfahrungen mit Jugendberufsagenturen im Saarland. Die Jugendberufsagenturen im Landkreis Neunkirchen und im Regionalverband Saarbrücken – Erfolge, Gelingens-bedingungen und Herausforderungen
Claudia Barth und Stefan Gerber
Zusammenfassung – Abstract

Vom Masterplan zu Jugendberufsagentur
Heinz Stapf-Finé und Andrea Metzner
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/3163

Sozialer Fortschritt – 65/2016/Heft 8, August

Selbstständige mit Werkvertrag – Zur sozialen Lage einer heterogenen Erwerbsform
Hartmut Seifert und Marc Amlinger
Zusammenfassung – Abstract

Inzidenz und sozio-ökonomische Strukturen von Werkvertragsbeschäftigung
Holger Schäfer und Oliver Stettes
Zusammenfassung – Abstract

Freie Mitarbeit statt Mindestlohn? Werk- und Dienstverträge in deutschen Betrieben vor und nach Einführung des gesetzlichen Mindestlohns.
Mario Bossler und Christian Hohendanner
Zusammenfassung – Abstract

Werkverträge: Abgrenzung tut Not. Ein Weg durch den Dschungel
Tine Scheffelmeier
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/3161

Sozialer Fortschritt – 65/2016/Heft 7, Juli

Berufliche Weiterbildung von Arbeitslosengeld-II-Empfängern. Langfristige Wirkungsanalysen.
Sarah Bernhard
Zusammenfassung – Abstract

Staat statt Tarif und Betrieb. Ein Beitrag zur Diskussion um die (Re-)Flexibilisierung des Rentenübergangs
Norbert Fröhler
Zusammenfassung – Abstract

A Quantum of Solace – An Examination of the Voluntary Extended Unemployment Insurance for the Self-Employed in Germany
Frank Wießner, Michael Schleinkofer und Katalin Evers
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/3159

Sozialer Fortschritt – 65/2016/Heft 6, Juni

Erwerbsstatus und subjektive Gesundheit bei Jugendlichen mit Behinderung in der beruflichen Ersteingliederung in den Arbeitsmarkt.
Nancy Reims
Zusammenfassung – Abstract

"Inklusive Berusausbildung" – ein Schlüssel für bessere Bildungswege von Jugendlichen mit Hauptschulabschluss.
Ruth Enggruber
Zusammenfassung – Abstract

Die ersten fünf Jahre nach einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB) – Befunde zum Übergang in Ausbildung und Beschäftigung Die Pflege eines Angehörigen senkt Beschäftigungschancen von Pflegepersonen nachhaltig.
Hannelore Plicht
Zusammenfassung – Abstract

Buchbesprechung
Lothar Funk 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/3157

Sozialer Fortschritt – 65/2016/Heft 5, Mai

Soziale Situation der Pflegepersonen: Was bleibt nach dem Pflegestärkungsgesetz I und II zu tun?
Werner Hesse
Zusammenfassung – Abstract

Pflege zahlt sich aus – Der Beitrag nichterwerbsmäßiger Pflege zur Alterssicherung
Christin Czaplicki
Zusammenfassung – Abstract

Was kommt nach der Pflege? Die Pflege eines Angehörigen senkt Beschäftigungschancen von Pflegepersonen nachhaltig.
Wolfgang Keck
Zusammenfassung – Abstract

Standpunkt:
Zur Entwicklung von Forschung und Lehre zur Sozialpolitik an Universitäten in der Bundesrepublik Deutschland. Ein wissenschaftspolitischer Denkanstoß aus der Akademie.

Franz-Xaver Kaufmann, Stephan Leibfried, Hans Günter Hockerts, Michael Stolleis und Michael Zürn

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/3155

Sozialer Fortschritt – 65/2016/Heft 4, April

Veränderungen von Rentenübergangsformen und Erwerbsdauern: Auswirkungen auf das individuelle Renteneinkommen
Laura Romeu Gordo und Julia Simonson
Zusammenfassung – Abstract

System-Immanente intra-generationelle Umverteilung in der gesetzlichen Rentenversicherung: Wie groß ist die kohortenspezifische Lücke zwischen Beitrags- und Teilhabeäquivalenz?
Sven Stöwhase
Zusammenfasung – Abstract

Kaufkraftbereinigte Renten in Deutschland: Eine Analyse auf Kreisebene
Christoph Metzger
Zusammenfassung – Abstract

Einstieg in den Ausstie? Die entwicklung der Förderung der „Riester-Rente"
Florian Blank
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/3153

Sozialer Fortschritt – 65/2016/Heft 3, März

Thesen zur Sozialverträglichkeit der Förderung erneuerbarer Energien durch das EEG – eine kritische Analyse
Erik Gawel, Klaas Korte und Kerstin Tews
Zusammenfassung – Abstract

In den 2000er Jahren ist alles anders? Die abnehmende Bedeutung des sektoralen Strukturwandels für den Rückgang der Lohnquote in Deutschland
Alexander Herzog-Stein, Jonas Löbbing und Ulrike Stein
Zusammenfassung – Abstract

Aus der Praxis:

Niedrigschwellige soziale Dienstleistungen
Andreas Kuhn
Zusammenfassung – Abstract

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/3150

Sozialer Fortschritt – 65/2016/Heft 1-2, Januar/Februar

Editorial
Joß Steinke
Editorial

Personenbezogene Dienste: Vom Krisendiskurs zu Sozialer Innovation
Michaela Evans und Josef Hilbert
Zusammenfassung – Abstract

Soziale Innovationen – Innovation des Sozialen. Begriff und Geschäft der Neuerung im Kontext der Sozialwirtschaft
Wolf-Rainer Wendt
Zusammenfassung – Abstract

Soziale Innovationen – ein neues Konzept sozialer Dienstleistungsproduktion und seine Folgen für die Sozialwirtschaft
Monika Burmester und Norbert Wohlfahrt
Zusammenfassung – Abstract                                                                       

Die europäischen Debatte um soziale Innovation: Chancen und Risiken für die Sozialwirtschaft
Anke Böckenhoff
Zusammenfassung – Abstract

Standpunkte:                                                                                                                                                                                                                                                                                         Vom „Hype“ zum „Change“? Ansätze einer Neufokussierung der Innovationsdebatte
Joß Steinke
Zusammenfassung – Abstract

Aus der Praxis:                                                                                                                                                                                                                                                                                   Zur Messung sozialer Innovationen
Björn Schmitz
Zusammenfassung – Abstract

Investition, Innovation, sozialer Fortschritt – Ehernes Gesetz oder Trias der Beliebigkeit?
Mark T. Fliegauf und Wolfgang Spiess-Knafl
Zusammenfassung – Abstract

Buchbesprechungen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.sozialerfortschritt.de/archives/3147